17.01.2009

Noch eine "Antiquitäten-Tasche"

Ich habe noch eine Perlentasche gehäkelt. Diesmal ist es eine runde Perlenfläche. Eine deutsche Grundanleitung von der Technik kann man hier finden. Die Muster habe ich von verschiedenen Antiquitäten-Taschen genommen.

Die Tasche hat ein Futter, einen Reissverschluss und zwei Semiringen für einen Henkel.

Die Vorderseite war inspiriert von einer Antiquitäten-Tasche aus dem The Lone Beader’s Album

Die Rückseite kreierte ich selbst. Als Vorlage dienten Fotos von Antiquitäten-Taschen aus verschiedenen russischen Museen.

Rocailles 2 mm, Häkelgarn (Baumwolle, gekämmt, mercerisiert) N20, Häkelnadel 0,60, die Grösse ca 15 cm.

English version
One more my bead crochet bag. The patterns for it were taken from different antique beaded purses.

The front side’s pattern is from an antique beaded purses photo. I've found this photo in one of The Lone Beader’s Albums

The back side pattern was drаwing by me, it was inspired by different antique beaded purses from Russian museums.

The bag has lining, zipper and two semi-rings for a handle. I used seed beads 2 mm, cotton crochet yarn N20, crochet needle 0, 60.

Kommentare:

  1. Really great. You should let The Lone Beader know, she will be thrilled!
    ***
    Echt toll. Du solltest The Lone Beader davon wissen lassen, sie wird begeistert sein!

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte was für eine Heidenarbeit.
    Echt Klasse
    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  3. You do a super job on your bead crochet. Your bags are priceless!

    AntwortenLöschen